24
Apr
2012

Die neusten Trends des Jahres

Das Jahr ist schon in vollem Gange und immer wieder gibt es neue, angesagte Trends zu bewundern. Dies können wirklich neue Trends sein, oder auch welche, die schon ein bisschen in Vergessenheit geraten sind und nun ein Revival erleben. Dazu gehörte in den letzten Jahren zum Beispiel die Röhrenjeans und auch Tierprints sind wieder stärker im Kommen. Jedes Jahr gibt es natürlich nicht nur bei der Mode neue Trends, sondern auch bei Frisuren und Make-up. Diese orientieren sich aber meist an der gängigen Mode. So sind gerade die Pastelltöne wieder in, denn sie machen Lust auf Sommer und sind leicht und fröhlich. Die besten Trends gibt es in allen beliebten Modekaufhäusern oder auch im Internet.

Fashion Weeks

Eine Fashion Week ist eine Modenschau. Die bekanntesten Fashion Weeks finden jedes Jahr in Berlin, London, Mailand, Paris und New York statt. Designer aus aller Welt präsentieren hier zwei Mal im Jahr – einmal im Frühjahr und einmal im Herbst – die Kollektionen für die kommende Saison. Es wird Mode für Damen und Herren gezeigt und die Schauen der verschiedenen Designer folgen Schlag auf Schlag. Unter den Zuschauern sind neben der Presse auch prominente Persönlichkeiten und Einkäufer aus der ganzen Welt. New York eröffnet die Zeit der Fashion Weeks vor London, Mailand und Paris. Mailand ist die Show schlechthin für Männermode und auch bei der Damenmode spielt Mailand direkt nach Paris eine große Rolle. Paris ist natürlich vor allem für seine Extravaganz bekannt, doch die anderen Shows stehen Paris langsam in nichts mehr nach.

Tragbare Teile

Natürlich kann sich nicht jeder die sündhaft teuren Teile leisten, die jedes Jahr auf den Fashion Shows dieser Welt präsentiert werden. Deshalb orientieren sich Marken, die Teile zu annehmbaren Preisen herstellen, oft an diesen Trends. So wird ein Trend der breiten Masse zugänglich gemacht, obwohl dies meist etwas dauert. Sieht man also etwas total Neues auf einer Fashion Show kann man sich sicher sein, dass dies demnächst auch in den Schaufenstern der Kaufhäuser und Modelabels zu sehen ist. So zum Beispiel geschehen bei den Strickjacken. In den 80er Jahren noch angesagt, dann aus den Kleiderschränken verschwunden taucht dieses praktische und modische Teil jetzt wieder überall auf. Die bezahlbaren Varianten gibt es bei allen bekannten Modelabeln. Schöne Esprit Strickjacken für den Sommer gibt es zum Beispiel entweder im Internet oder auch in den Esprit Stores zu kaufen. Die Strickjacke kann auf eine lange Geschichte zurückblicken.

19
Apr
2012

Das erste eigene Auto

Wenn ich Fotos aus meiner frühesten Kindheit anschaue, dann bin ich häufig als stolze Fahrerin meines ersten Bobbycars zu sehen. Es ging damals über Stock und Stein, Terasse, Wiese, Abhänge hinunter, furchtlos und selbstbewusst. Inzwischen bin ich selbst stolze Mutter und seit Weihnachten ist unser kleiner, einjähriger Sohn ebenfalls Bobbycarbesitzer. In meiner Vorstellungswelt vor dem Weihnachtsfest sah ich ihn bereits wie selbstverständlich auf dem Bobbycar herumfahren.
Als Niklas allerdings sein Weihnachtsgeschenk sah, war ihm offenbar nicht ganz klar, was er damit tun sollte. Er entschied sich kurzerhand dafür, das Bobbycar durch unser geräumiges Wohnzimmer zu schieben, so ähnlich wie er das bis vor kurzem mit seinem Lauflernwagen gemacht hatte und verschwand daraufhin, das Bobbycar als Rammbock nutzend, unter dem großen gedeckten Geschenketisch. Ich habe ihn auf das Fahrzeug gesetzt und er fand dies auch soweit okay, allerdings fuhr er in den nächsten drei Monaten nur rückwärts. Er wusste noch nicht, wie man vorwärtskommt und zog deshalb lieber das kleine Auto hinter sich her. Etwas musste geschehen, dann würde sich die Mutter eben nach 32 Jahren erstmals selbst wieder auf das Bobbycar schwingen und dem Sohn zeigen, wie man es anstellt, auf dem Bobbycar vorwärtszukommen. Im Stillen hoffte ich, dass ich das Fahrzeug nicht unter mir zusammenbrechen möge. Aber nein, es ging und ich konnte Niklas demonstrieren, wie man sich mit den Füßen am Boden abstößt. Die Nachbarn schauten zwar etwas belustigt auf unsere weithin einsehbare Terrasse, aber das war es mir wert. Kurze Zeit später, eines Abends holte sich dann der Sohn das Bobbycar her, schwang sich darauf und... kam vorwärts!! Gut, die vorderen Reifen donnerten zeitweise immer wieder lautstark auf dem Parkett auf und nieder beim Versuch sie anzuheben, aber Niklas nutzte schließlich auch die Füße, um sich selbst anzuschieben. Stolz fuhr er im Wohnzimmer hin und her. Als dann bei schönem Wetter auch noch das Mädchen in der Nachbarschaft auf ihrem Bobbycar im Garten herumfuhr, war die Begeisterung bei den beiden groß. Lediglich eine Seniorin auf der anderen Seite des Gartens beschwerte sich über den Lärm, den die beiden begeisterten Fahrer mit Bobbycars zur Mittagszeit machten. Gut, dagegen konnte ich etwas tun. Glücklicherweise kann man im Onlinehandel sogenannte Flüsterreifen für Bobbycars bestellen, damit soll das "kernige" Geräusch der Reifen etwas gedämpft werden. Bald habe wir auch über Rutscherworld das Audi Bobby Car gefunden. Damit ist er noch schneller unterwegs. Ansonsten gibt es bei uns nun zwischen 12 und 15 Uhr eine Pause für das Bobbycar, aber danach geht es richtig los und Niklas hat sich auch schon das erste Kunststück überlegt: er steht jetzt auf seinem Bobbycar.

21
Dez
2011

Klamotten unterm Baum

Jetzt steht das Weihnachtsfest mal wieder vor der Tür... und eigentlich habe ich mal so gar keinen Bock auf den kram. Jedes Jahr die selbe Leier, wer bekommt was und hin und her. Irgendwie war es schönes, als man noch Kind war. Da kam nicht ständig einer vorbei und meinte "was willst du zu Weihnachten haben?" oder noch besser: "mir kannst du diesunsdas schenken".
Da geht ja alles verloren, was man mal mit Weihnachten verbunden hat - okay, es geht mehr als um Geschenke, aber warum lassen wir den Geschenkekram nicht weg und sitzen einfach zusammen und machen einen entspannten Familienabend.

Ich habe es mir dieses JAhr einfach gemacht und bei ESPRIT Online Klamotten bestellt, gleich in Tütchen aufgeteilt und an die Fragenden weitergereicht. Als Geschenk gibt's von mir nur Gutscheine, die hänge toller Weise beim Rewe an der Kasse. So bleibt mehr Zeit für's Wesentliche.

8
Sep
2011

Sonntags bei Muttern: Spaghetti Bolognese und Grappa

Sorry, Leute, ich blogge in letzter Zeit nicht mehr so viel. Irgendwie komme ich nicht dazu.

Grund ist zum Beispiel auch die vier Tage zurück liegende Fressorgie bei meinen Eltern. Mama hat Spaghetti Bolognese gekocht (nach dem Rezept von kochen-mit-liebe.de, danke, ihr Köche!).

Unheimlich lecker, ich krieg keine Worte raus. Wir haben gegessen, bis der Bauch kugelrund war. Dann kam Vadder noch mit einer Flasche von elbischen Grappa. Der erste Grappa, den man nicht mit geschlossener Nase runter würgen muss. Echt anständig!

Ein lukullischer Streifzug durch Italien. In zwei Wochen geht's wieder zu den Eltern - sowas gibt's nur "zu Hause", oder? ;-)

Anne

14
Apr
2011

Der Mama sagen, wie lieb man siehat

Ja, früher in der Grundschule oder auch im Kindergarten schon war es total einfach, ein Geschenk für die Mama zum Muttertag zu finden. Einfach gemeinsam in der Gruppe etwas gebastelt, ein Gedicht auswendig gelernt und schon war man fertig.

Heute bekommt man das nicht mehr so auf dem Silbertablett serviert. Man muss sich Gedanken machen, worüber die eigene Mutter sich freuen würde und gerät so richtig ins Grübeln. Immerhin möchte man nicht immer mit einem Blumenstrauß oder mit Pralinen ankommen, das kennt sie ja schon. Also müssen originellere Sachen her, denen man anmerkt, dass man sich Gedanken gemacht hat.

Immerhin hat die eigene Mutter sich unser ganzes Leben lang ständig Gedanken gemacht, was sie uns zum Geburtstag oder auch zu Weihnachten schenkt. Um das also ordentlich zu entlohnen und mütterliche Augen mal wieder zum Glänzen zu bringen, sollte man sich schon wirklich genau überlegen, was man wählt. Dabei ist die Auswahl der Muttertag Geschenke gar nicht mal so klein.

Man muss sich nur ein wenig umschauen und irgendwann findet man auch das, was wirklich passt und Freude bereitet. Dann hat man wenigstens wieder für ein paar Monate Ruhe und kann sich anderen Dingen widmen.

22
Feb
2011

Gerstenkorn

Vorweg, nein hier geht es nicht um die Krankheit (nachzulesen bei Apotheken-Umschau unter Gerstenkorn).

Hier geht es um den genialen Song Luke Gerstenkorn, performt von Carolin Kernuth. Ich habe euch mal das Video angehängt. Uns hat die Performance sehr gerührt, daher teilen wir das mit euch :-)

Jetzt die Gewissensfrage: Wann hast du dir das letzte mal was gegönnt? Wann warst du das letzte mal in der Oper oder im Theater?

Hier geht's zum Video: http://www.youtube.com/watch?v=cnR7PyWyLgQ
logo

Stuff

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Die neusten Trends des...
Das Jahr ist schon in vollem Gange und immer wieder...
girl2 - 24. Apr, 17:03
Das erste eigene Auto
Wenn ich Fotos aus meiner frühesten Kindheit anschaue,...
girl2 - 19. Apr, 18:25
Klamotten unterm Baum
Jetzt steht das Weihnachtsfest mal wieder vor der Tür......
girl2 - 21. Dez, 17:06
Sonntags bei Muttern:...
Sorry, Leute, ich blogge in letzter Zeit nicht mehr...
girl2 - 8. Sep, 10:36
Der Mama sagen, wie lieb...
Ja, früher in der Grundschule oder auch im Kindergarten...
girl2 - 14. Apr, 18:18

Links

Suche

 

Status

Online seit 2083 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 24. Apr, 17:03

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren