21
Dez
2011

Klamotten unterm Baum

Jetzt steht das Weihnachtsfest mal wieder vor der Tür... und eigentlich habe ich mal so gar keinen Bock auf den kram. Jedes Jahr die selbe Leier, wer bekommt was und hin und her. Irgendwie war es schönes, als man noch Kind war. Da kam nicht ständig einer vorbei und meinte "was willst du zu Weihnachten haben?" oder noch besser: "mir kannst du diesunsdas schenken".
Da geht ja alles verloren, was man mal mit Weihnachten verbunden hat - okay, es geht mehr als um Geschenke, aber warum lassen wir den Geschenkekram nicht weg und sitzen einfach zusammen und machen einen entspannten Familienabend.

Ich habe es mir dieses JAhr einfach gemacht und bei ESPRIT Online Klamotten bestellt, gleich in Tütchen aufgeteilt und an die Fragenden weitergereicht. Als Geschenk gibt's von mir nur Gutscheine, die hänge toller Weise beim Rewe an der Kasse. So bleibt mehr Zeit für's Wesentliche.
logo

Stuff

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Die neusten Trends des...
Das Jahr ist schon in vollem Gange und immer wieder...
girl2 - 24. Apr, 17:03
Das erste eigene Auto
Wenn ich Fotos aus meiner frühesten Kindheit anschaue,...
girl2 - 19. Apr, 18:25
Klamotten unterm Baum
Jetzt steht das Weihnachtsfest mal wieder vor der Tür......
girl2 - 21. Dez, 17:06
Sonntags bei Muttern:...
Sorry, Leute, ich blogge in letzter Zeit nicht mehr...
girl2 - 8. Sep, 10:36
Der Mama sagen, wie lieb...
Ja, früher in der Grundschule oder auch im Kindergarten...
girl2 - 14. Apr, 18:18

Links

Suche

 

Status

Online seit 2384 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 24. Apr, 17:03

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren